In diesem Workshop bekommt jedes Team die Möglichkeit, unter Anleitung individuell an seinen Problemen in der Leinenführung zu arbeiten. Zu Beginn werden wir uns mit den unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten in der Leinenführung beschäftigen. Darauffolgend beleuchten wir, welches Training zu welchem Ziel führen kann. Jedes Team darf sich und seine Probleme an der Leine vorstellen, so dass wir gemeinsam einen Weg erarbeiten. Nach der Theorie geht die Praxis los.

Kursleitung:

Tanja Huber, Hundeschule Frankenhöhe

Termine:

  • Theorie: 7. Februar 2020, 19:00 Uhr, Studienkreis, Neustadt, Bahnhofstraße 38
  • Praxis:   8. Februar 2020, 9:00 Uhr, ganztags, Treffpunkt am Festplatz in Neustadt

Preis für den ganzen Workshop:

  • Vereinsmitglieder: 50.-€
  • Externe Gäste:       60.-€

Anmeldungen bitte bis 17. Januar 2020 an:

kingrisch@hundefreunde-aischgrund.de

Zur Anmeldung bitte folgenden Zusatzangaben abgeben:

  • Rüde/Hündin
  • kastriert/unkastriert
  • Alter
  • Problem (in Stichworten)