Dogdance

Dogdance  fördert die Kreativität und das Miteinander von Mensch und Hund. Mit Hilfe von positiver Motivation mit dem Clicker erarbeiten wir gewünschte Tricks und verketten diese mit freudiger Fußarbeit zu einer tänzerischen Choreografie.

Hierbei wird unser Vierbeiner sowohl geistig als auch körperlich ausgelastet, Spaß und Freude auf sechs Beinen. Die Gruppe ist auf maximal 6 Teilnehmer beschränkt.

 

Ansprechpartnerin: Britta Walterskötter